Wir feiern heuer unseren 30. Geburtstag

Sa 3.Juli 2021 - Auftakt für unser 30. Jubiläumjahr in Mittersill

Die Felbertauernsamer starten mit einem Festakt am Sa 8.Mai 2021

in ihr Jubiläumsjahr.  Der Start wird im Zentrum von Mittersill sein -

ein gemeinsamer Zug in das Nationalparkzentrum findet im Anschluss statt. 

 

Ehrungen von Gründungsmitgliedern wird ebenso Inhalt der Veranstaltung sein 

wie ein Rückblick, Präsentation von gegenwärtigen und neuen Projekten. 

 

Der Ehrenobmann Franz Neumayr, Obfrau Barbara Loferer-Lainer und Stellvertreter

Wolfgang Weiss freuen sich die Veranstaltung eröffnen zu dürfen.  

Säumer - Jubiläumswanderung von Aschau-Kirchberg nach Hollersbach-Mittersill                    vom 30.09. bis 03.10.2021


Bankverbindung / Bank Account : Verein Felbertauernsamer

IBAN: AT28 3503 9000 0001 7558

BIC: RVSAAT2S039

Download
Information zur Jubiläumstour 10_2021
Infos zur Jubiläumstour Felbertauernsame
Adobe Acrobat Dokument 908.7 KB
Download
Programm Jubiäumstour Felbertauernsäumer
Programm - Jubiläumstour Felbertauernsam
Adobe Acrobat Dokument 642.1 KB
Download
Anmeldeformular Jubiläumstour 10_2021
Anmeldeformular Jubiläumstour Felbertaue
Adobe Acrobat Dokument 671.9 KB

Liebe Säumer !

Es freut uns, dass wir in unserem 30. Jubiläumsjahr eine gemeinsame Säumerwanderung mit Euch durchführen. Wir sind stolz ein Teil der „Europäischen Säumerfamilie“ sein zu dürfen. Erst das gemeinsame Gehen gibt unserem Jubiläum das gewisse Etwas und einen Mehrwert.

 

Programm: Jubiläums - Säumertour  30.09. -  03.10.2021

 

30.09.2021 (Do) Anreise

16.00 Uhr     Ankunft bis 16.00 Uhr in Aschau bei den Quartieren

Der Tourismusverband Kitzbüheler Alpen stellt uns den Parkplatz Ebenau am Falkensteinweg in

Richtung „Unterer Grund“ für die Dauer unserer Veranstaltung zur Verfügung. Dort können die

Anhänger und bei Bedarf auch Fahrzeuge nach dem Entladen abgestellt werden. Neben dem

Parkplatz können auf den unmittelbar angrenzenden Feldern unsere Tragtiere untergebracht werden

(Hinweisschilder sind angebracht). Somit können die Hänger in der Nähe der Tiere parken und Eure

Sättel und Ausrüstung sowie Decken, Kraftfutter, etc. im Hänger vom Donnerstag bis Freitag Nach-

mittag verbleiben. Die Fahrzeuge inkl. Hänger sind von den Teilnehmern am Freitagnachmittag nach

Mittersill zu überstellen.

18.00 Uhr      Gemeinsames Abendessen und Filmvorführung von Albert Schweizer in der

             Oberlandhütte (fußläufig von jedem Quartier erreichbar)        

 

01.10.2021 (Fr) Erste Säumerwanderung ins Spertental - Unterer Grund

10.00 Uhr         Start gemeinsame Säumerwanderung

16.00 Uhr      Überstellung der Autos und Hänger nach Mittersill

Jeder Teilnehmer fährt selber sein Fahrzeug nach Mittersill zum Parkplatz beim Nationalparkzentrum

Hohe Tauern: Gerlosstr. 18, 5730 Mittersill. Parkflächen sind kostenlos für uns reserviert. Ein Shuttle

wird unsere Teilnehmer um 17.00 Uhr von Mittersill nach Aschau bei Kirchberg retour bringen.

 

Wir bitten um Verständnis, dass jene Teilnehmer, die nicht pünktlich in Mittersill sein werden,

ihren Shuttle selber organisieren müssen. Die Strecke von Aschau nach Mittersill beträgt 44,7 km.  

Die Fahrzeit hin und retour dauert fast zwei Stunden. Alle Sättel und Zubehör für die Tour am

02.10.21 können in Aschau an einem dafür vorgegebenen Ort in der Nacht vom 01.10 – 02.10.2021

sicher verwahrt werden. Dieser wird im Sommer 21 bekanntgegeben.

19.00 Uhr          Treffen aller Säumer im Ortszentrum von Aschau beim Aschauer Hof – Begrüßung durch die

Veranstalter. Anschließend gemeinsames Abendessen mit musikalischer Begleitung.

Anweisung zum Verhalten in Gegenwart von Tragtieren zur Vermeidung von Unfällen durch unseren

Säumerexperten Albert Schweizer.

 

02.10.2021 (Sa) Wir starten unsere zweitägige Jubiläumstour zur Sonnalm über das Stangenjoch

09.30 Uhr          Start gemeinsame Jubiläumstour über den Oberen Grund zum Stangenjoch und weiter zur Sonnalm.

                           Jause muss jeder selber mitnehmen. Es gibt nur eine bewirtschaftete Hütte am Weg im ersten Drittel

                           unserer Tour (Klooalm). Es sind 1.054 Höhenmeter und eine Strecke von 12,50 km zu säumen.

                           Reine Gehzeit ca. 5 Stunden. Es sind mehrere Pausen geplant.

19.00 Uhr           Wir treffen uns um 19.00 Uhr vor der Hütte. Dort empfängt uns die Gasteiner Tanzlmusi mit Alphörnern.

                           Wir feiern gemeinsam unseren 30.Geburtstag und stellen das neue Säumerprojekt

                           „Weitwandern auf den Spuren der Säumer“ vor.

 

03.10.2021 (So) Wanderung zum Paß Thurn und auf historischen Saumwegen weiter nach Hollersbach

08.30 Uhr          Von der Sonnalm geht es nach einem kurzen Aufstieg entlang des Höhenweges  und dann weiter

bergab nach Hollersbach. Strecke ca. 12 km und eine Gehzeit ca. 5 Stunden. In Hollersbach

werden wir im Rahmen des traditionellen Bauernmarktes empfangen. Dort sind Bereiche reserviert,

wo wir unsere Tragtiere unterbringen können. Gemeinsam lassen wir unsere Tour bei regionalen

Schmankerln ausklingen.

17.00 Uhr          Gemeinsamer Shuttle von Hollersbach zum Felberturmmuseum – unser neues Säumermuseum, das

                           im Frühjahr 2021 eröffnet wurde. Nach einem kurzen Besuch bringen wir Euch zu Euren Fahrzeugen.

 

Alle erforderlichen Informationen sind auf unserer Homepage www.samer-mittersill.at ersichtlich.

Wir freuen uns auf gemeinsame Tage

Verein Felbertauernsamer  

 

Barbara Loferer-Lainer und Wolfgang Weiss

www.samer-mittersill.at

Barbara Loferer-Lainer - Obfrau  /  Wolfgang Weiss - Obfraustellvertreter


Sportplatzstr. 2 / B | 5730 Mittersill | Loferer@sbg.at

Bankverbindung / Bank Account : Verein Felbertauernsamer

IBAN: AT28 3503 9000 0001 7558

BIC: RVSAAT2S039